Merkzettel

Sie haben den Artikel erfolgreich zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt.


Merkzettel öffnen
Schliessen
Marken
Entdecken
Uhrwerk
Marken
Tragearten
Anlässe
Sie haben noch Fragen?
Sehr gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter
Audemars Piguet
Baume & Mercier
Breitling
Corum
Ebel
IWC
Jaeger-LeCoultre
Junghans
Maurice Lacroix
Panerai
Porsche Design
TAG Heuer
IWC
Jaeger-LeCoultre
POLARIS CHRONOGRAPH, 9022450
Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

jaeger-lecoultre-logo

JAEGER-LECOULTRE
POLARIS CHRONOGRAPH

REFERENZ 9022450

GEHÄUSE AUS 18 KARAT ROTGOLD, ANTHRAZITFARBENES ZIFFERBLATT, ALLIGATORLEDERARMBAND, Ø 42 MM, UHRWERK MIT AUTOMATISCHEM AUFZUG

Die Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph greift das Beste aus der Uhrmachertradition der Grande Maison sowie ihre Liebe zum Detail auf. Maskulin und raffiniert zeigt sich der Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph aus 18karätigem Rotgold mit einem nuancierten anthrazitfarbenen Zifferblatt. Die Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph mit einem Durchmesser von 42 mm ist eine wahrlich gelungene Kombination aus Eleganz und Sportlichkeit. Eine Tachymeterskala auf dem Höhenring des Zifferblatts ermöglicht die Bestimmung der Geschwindigkeit über eine festgelegte Distanz und eignet sich perfekt für die Messung der eigenen Geschwindigkeit. Das Zifferblattdesign der Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph ist unverwechselbar und kombiniert drei Veredelungsvarianten: ein von der Memovox Polaris inspirierter Sonnenschliff in der Mitte, eine Körnung am äußeren Stunden- und Minutenring und eine Opalin-Veredelung auf der rotierenden Innenlünette. Das Jaeger-LeCoultre Logo sowie die klassischen arabischen Ziffern und die zeitgemäßen trapezförmigen Indizes sind appliziert. Das Gehäuse der Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph verfügt über einen offenen Gehäuseboden, der den Blick auf das von der Grande Maison entwickelte und in Handarbeit in ihren Werkstätten gefertigte Kaliber Jaeger-LeCoultre 751H freigibt.

jaeger-lecoultre-polaris-chronograph-9022450-gehaeuse

GEHÄUSE

Das 42 mm große Rotgoldgehäuse der Jaeger-LeCoultre Polaris präsentiert sich in einem völlig neuen Design mit Proportionen, die für eine elegante Sportuhr entworfen wurden. Die Kombination aus gebürsteten und handpolierten Oberflächen unterstreicht den sportlich stilvollen Look der Polaris. Ergänzend zur Krone, mit der die Automatik und die Zeit eingestellt werden können, verfügt der Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph über zwei Drücker zur Aktivierung der Chronographen-Funktion. Die scharfen und auffälligen Bandanstöße und die schlanke, abgerundete Lünette verstärken die sportliche DNA der Polaris noch zusätzlich.

ZIFFERBLATT

Das anthrazitfarbene Zifferblatt der Jaeger-LeCoultre Polaris Chronograph besticht sofort mit seinen charakterstarken und unverkennbaren Eigenschaften. Drei Veredelungsvarianten werden hier kombiniert: ein von der Memovox Polaris inspirierter Sonnenschliff in der Mitte, eine Körnung am äußeren Stunden- und Minutenring und eine Opalin-Veredelung auf der rotierenden Innenlünette. Das Jaeger-LeCoultre Logo sowie die klassischen arabischen Ziffern und die zeitgemäßen trapezförmigen Indizes sind appliziert. Die breiten Zeiger wurden für eine ausgezeichnete Ablesbarkeit selbst bei schwachem Licht mit Leuchtmasse beschichtet. Die Polaris Chronograph bietet scharfe Kontraste, dank derer die Hilfszifferblätter, die sich bei diesem Bicompax-Chronographen bei 3 und 6 Uhr präsentieren, besonders schnell abgelesen werden können. Ergänzt wird der sportlich-stilvolle Look von einer Tachymeterskala, die sich perfekt für die Messung der eigenen Geschwindigkeit eignet.

jaeger-lecoultre-polaris-chronograph-9022450-zifferblatt
jaeger-lecoultre-polaris-chronograph-9022450-armband

ARMBAND

Getragen wird die Polaris Chronograph an einem erlsenen braunen Alligatorlederarmband. Gesichert wird das Lederarmband mit einer neuen Faltschließe aus 18 Karat Rotgold, die mit ihren polierten und gebürsteten Oberflächen das Gehäusedesign aufgreift.

GEHÄUSEBODEN

Der verschraubte Gehäuseboden der erlesenen Polaris Chronograph ist aus 18karätigem Rotgold. Durch ein großes Sichtfenster aus Saphirglas sieht man das Jaeger-LeCoultre Kaliber 751H mit automatischem Aufzug.

jaeger-lecoultre-polaris-chronograph-9022450-boden

UHRWERK

JAEGER-LECOULTRE KALIBER 751H

jaeger-lecoultre-polaris-chronograph-9022450-werk-751h

Herzstück der Polaris Chronograph ist das Jaeger-LeCoultre Kaliber 751H. Dieses mechanische Uhrwerk mit Automatikaufzug besteht aus 262 Einzelteilen und bietet bei Vollaufzug dank der Verwendung zweier Federhäuser eine Gangreserve von 65 Stunden. Die Schwungmasse des Kalibers 751H ist passend zum Gehäuse aus 18 Karat Rotgold und hebt das Logo der Grande Maison besonders hervor. Das Uhrwerk hat 37 Steine und besteht aus 262 Einzelteilen. Die Unruh oszilliert mit einer FRequenz von 4 Hertz bzw. 28.800 Halbschwingungen pro Stunde.

JAEGER-LECOULTRE
POLARIS CHRONOGRAPH

SPEZIFIKATIONEN

Referenz 9022450

GEHÄUSE

Gehäuse und Lünette aus 18 Karat Rotgold, 42 mm Durchmesser, 11,9 mm Höhe, entspiegeltes Saphirglas, Gehäuseboden aus 18 Karat Rotgold mit Saphirglas, bis 100 Meter wasserdicht.

ZIFFERBLATT

Anthrazitfarbenes Zifferblatt, keilförmige Indizes, arabische Ziffern und Zeiger mit Leuchtbeschichtung.

ARMBAND

Braunes Alligatorlederarmband, Faltschließe aus 18 Karat Rotgold.

UHRWERK

Mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug, 5,7 mm stark, 37 Steine, 28.800 Schwingungen/Stunde, 65 Stunden Gangreserve, zwei Federhäuser, 262 Bauteile.

FUNKTIONEN

Stunden, Minuten, Sekunden, Chronograph und Tachometer.

GARANTIE

2 Jahre Herstellergarantie, Zu den Bedingungen


MEHR ENTDECKEN


Jaeger-LeCoultre
POLARIS DATE
9068670
7.750,00 € *
Jaeger-LeCoultre
POLARIS CHRONOGRAPH
9028180
10.800,00 € *
Jaeger-LeCoultre
POLARIS AUTOMATIC
9008471
6.800,00 € *
Jaeger-LeCoultre
POLARIS AUTOMATIC
9008480
6.700,00 € *
Jaeger-LeCoultre
POLARIS CHRONOGRAPH
9022450
24.300,00 € *
jaeger-lecoultre-logo