Schliessen
Marken
Entdecken
Uhrwerk
Marken
Tragearten
Anlässe
Sie haben noch Fragen?
Sehr gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter
Audemars Piguet
Baume & Mercier
Breitling
Corum
Ebel
IWC
Jaeger-LeCoultre
Junghans
Maurice Lacroix
Panerai
Porsche Design
TAG Heuer
Bulgari
Capolavoro
Chopard
IWC
Corum
GOLDEN BRIDGE ROUND 39, B113-03277
Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

corum-logo-kategorie

CORUM GOLDEN BRIDGE
ROUND 39

REFERENZ B113/03277

GEHÄUSE AUS 18 KARAT ROSÉGOLD, ROTES NATURHARZ, 182 DIAMANTEN MIT 1,89 KARAT GESAMTGEWICHT, ALLIGATORLEDERARMBAND, Ø 39 MM, MECHANISCHES STABWERK MIT MANUELLEM AUFZUG

Die Golden Bridge Round der Luxusuhrenmanufaktur Corum ist eine erlesene Kombination aus Farbenspiel und Technik. Die edle Damenuhr beweist einmal mehr die Stärke der Marke Corum, über den sogenannten Tellerrand der Uhrmacherkunst hinauszuschauen. Das Ergebnis ist ein einmaliges geometrisches Spiel von runden und rechteckigen Formen. Die Golden Bridge Round orientiert sich an typischen Merkmalen des Art déco und setzt auf eine harmonische Verbindung von Form, Material und Funktion. Während sich das runde 39 mm große Gehäuse aus 18 Karat Roségold und das legendäre und wunderschön veredelte quer angeordnete lineare Stabwerk Kaliber CO 113 mit zarten Gravuren perfekt ergänzen, verleihen die exquisiten Verzierungen aus Naturharz und Diamanten, die das vollständig sichtbare Kaliber umrahmen, dem Ensemble Farbe, Glanz und Brillanz. Die farbenfrohen roten Naturharzelemente der Corum Golden Bridge Round werden von goldenen mit Diamanten und handgefertigten Verzierungen besetzten Mikroverstrebungen eingerahmt. Abgerundet wird die beeindruckende Damenuhr von einem perfekt mit den roten Naturharzelementen harmonierendem roten Alligatorlederarmband, das mit einer 18karätigen Roségold-Faltschließe, die in Form des Corum-Emblems gestaltet ist, gesichert.

corum-golden-bridge-round-b113-03277-gehaeuse

GEHÄUSE

Die Corum Golden Bridge Round präsentiert sich mit einem runden Gehäuse aus hochwertigem 18 Karat Roségold. Der Gehäusedurchmesser ist mit seinen 39 mm für eine Damenuhr durchaus markant dimensioniert. 76 Diamanten im Brillantschliff nehmen auf Lünette und Bandanstößen Platz und machen das einzigartige Erscheinungsbild der Corum Golden Bridge Round noch glamouröser und erlesener. Als Uhrglas verwendet Corum für seine Golden Bridge Round Saphirglas, das sich durch seine besonders hohe Strapazierfähigkeit und Kratzfestigkeit auszeichnet und das ungewöhnliche Kaliber perfekt einhüllt, so dass das Kunstwerk des Uhrmachers aus allen Blickwinkeln bewundert werden kann. Die geriffelte Krone ist wie das Gehäuse aus 18 Karat Roségold.

ZIFFERBLATT

Das "Zifferblatt" der Corum Golden Bridge Round ist absolut einzigartig gestaltet. Im Mittelpunkt steht hier das legendäre lineare Stabwerk Kaliber CO 113, das im Zentrum Platz nimmt. Das vollständig sichtbare Kaliber wird von exquisiten Verzierungen aus rotem Naturharz und insgesamt 106 funkelnden Diamanten umrahmt, die dem ungewöhnlichen "Zifferblatt"-Ensemble Farbe, Glanz und Glamour verleihen. Die rosévergoldeten Stunden- und Minutenzeiger in Bâtonform runden das edle Antlitz der Corum Golden Bridge Round ab.

corum-golden-bridge-round-b113-03277-zifferblatt
corum-golden-bridge-round-b113-03277-armband

ARMBAND

Getragen wird die Corum Golden Bridge Round an einem stilvollen roten Alligatorlederarmband, das ganz wunderbar die ebenfalls roten Naturharzstrukturen des Zifferblatts fortsetzt. Die 18karätige Roségold-Faltschließe in Form des unverkennbaren Corum-Emblems setzt das erlesene Erscheinungsbild der Damenuhr wunderbar fort und macht selbst das Öffnen und Sichern des Armbands zu einem genussvollen Moment.

UHRWERK

CORUM KALIBER CO113

corum-golden-bridge-round-b113-03277-uhrwerk-co113

Herzstück und im wahrsten Sinne des Wortes Mittelpunkt der Corum Golden Bridge Round ist das legendäre quer angeordnete lineare Stabwerk Kaliber CO113. Das außergewöhnliche mechanische Uhrwerk mit manuellem Aufzug ist in Saphirglas eingehüllt, so dass das Kunstwerk des Uhrmachers aus allen Blickwinkeln bewundert werden kann. Die Brücken aus 18 Karat Rotgold sind mit zarten Gravuren verziert, die dem außergewöhnlichen Werk noch mehr Wertigkeit und Raffinesse verleihen. Die Brücke auf der Vorderseite wird außerdem zusätzlich von einem eingravierten CORUM Logo geschmückt. Die Unruh oszilliert mit einer Frequenz von 4 Hertz, dies entspricht 28.800 Halbschwingungen pro Stunde. Bei Vollaufzug beträgt die Gangdauer bis zu 40 Stunden.

CORUM GOLDEN BRIDGE
ROUND 39

SPEZIFIKATIONEN

Referenz B113/03277

GEHÄUSE

Gehäuse aus 18 Karat Roségold, entspiegeltes Saphirglas, Saphirglasboden, 39 mm Durchmesser, 8,8 mm Höhe,  bis 30 Meter wasserdicht.
76 Diamanten im Brillantschliff, Farbe Weiß, sehr sehr kleine Einschlüsse, 1,51 Karat Gesamtgewicht.

ZIFFERBLATT

Strukturen aus rotem Edelharz, 106 Diamanten im Brillantschliff, Farbe Weiß, sehr sehr kleine Einschlüsse, 0,38 Karat Gesamtgewicht, Bâton-Zeiger mit Roségold vergoldet.

ARMBAND

Rotes Alligatorlederarmband mit dreifacher Faltschließe aus 18 Karat Roségold.

UHRWERK

Mechanisches Uhrwerk mit manuellem Aufzug Kaliber CO113, 40 Stunden Gangreserve, Frequenz der Unruh 28.800 Halbschwingungen / Stunde (4 Hertz), 19 Lagersteine, Brücken und Werkplatine in Rotgold 18kt, Brücke mit eingraviertem CORUM Logo.

FUNKTIONEN

Stunde und Minute.

GARANTIE

2 Jahre Herstellergarantie, Zu den Bedingungen


MEHR ENTDECKEN


Corum
GOLDEN BRIDGE ROUND
B113-03010
45.900,00 € *
Corum
MISS GOLDEN BRIDGE
B113-00824
30.500,00 € *
Corum
GOLDEN BRIDGE ROUND 39
B113-03277
49.900,00 € *
Corum
GOLDEN BRIDGE STREAM BRIDGE AUTOMATIC
B313-03296
66.000,00 € *
corum-logo-kategorie