Merkzettel

Sie haben den Artikel erfolgreich zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt.


Merkzettel öffnen
Schliessen
Marken
Entdecken
Uhrwerk
Marken
Tragearten
Anlässe
Sie haben noch Fragen?
Sehr gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter
Audemars Piguet
Baume & Mercier
Breitling
Corum
Ebel
IWC
Jaeger-LeCoultre
Junghans
Maurice Lacroix
Panerai
Porsche Design
TAG Heuer
IWC
Corum
ADMIRAL AC-ONE 45 CHRONOGRAPH, A116-03210
Lieferzeit ca. 5-10 Werktage

corum-logo-kategorie

CORUM ADMIRAL
AC-ONE 45
CHRONOGRAPH BRONZE

REFERENZ A116/03210

GEHÄUSE AUS PATINIERTER BRONZE, HOLZ-ZIFFERBLATT, KALBSLEDERARMBAND, Ø 45 MM, AUTOMATIKWERK

Mit der Admiral AC-One 45 Chronograph Bronze wird die legendäre Admiral Kollektion um ein Modell erweitert, das nicht nur in ihrer Kollektion, sondern auch ganz allgemein in der Uhrenbranche einzigartig ist. Im Gegensatz zu Uhren, die aus unbehandelter Bronze bestehen und mit der Zeit altern und verwittern, hat Corum eine Höchstleistung vollbracht und ein Gehäuse aus Bronze entwickelt, das bereits vollkommen patiniert ist. Durch dieses Verfahren, das ausschließlich bei Corum zum Einsatz kommt, erhält die Uhr im Vergleich zu Modellen aus unbehandelter Bronze, einen ausgeprägten maritimen Charakter. Dennoch ist jedes Exemplar der Admiral AC-One 45 Chronograph Bronze ein Unikat, denn die Bronzelegierung reagiert jedes Mal anders. So präsentiert sich das Gehäuse der Corum Admiral AC-One 45 Chronograph Bronze in verschiedenen Brauntönen, deren Akzente von Kastanien- bis Schokoladenbraun reichen.
Das eigens entworfene Zifferblatt des Modells, das aus Teakholz besteht, ist farblich auf das Gehäuse abgestimmt. Es ist vertikal gemasert und erinnert an das aus echtem Teakholz gefertigten Deck eines Großseglers und damit an das nautische Erbe aller Admiral Uhren.
Am äußeren Zifferblattrand sind die 12 nautischen Zahlenflaggen zu sehen, die in der Kollektion traditionell die Indexe bilden. Über ihnen drehen sich große skelettierte Zeiger, die durch ein Automatik-Chronographenwerk mit 42-stündiger Gangreserve angetrieben werden. Die Uhr ist mit einem Lederarmband ausgestattet, dessen Farbe auf die Schattierungen des 45-mm-Gehäuses aus patinierter Bronze abgestimmt wurde.

corum-admiral-ac-one-chronograph-a116-03210-gehaeuse

GEHÄUSE

Die Corum Admiral AC-One 45 Chronograph präsentiert sich mit einem robustem 45 mm großen Bronzegehäuse, das bis 100 Meter wasserdicht ist. Im Gegensatz zu Uhren, die aus unbehandelter Bronze bestehen und mit der Zeit altern und verwittern, hat Corum eine Höchstleistung vollbracht und ein Gehäuse aus Bronze entwickelt, das bereits vollkommen patiniert ist. So präsentiert sich das Gehäuse der Corum Admiral AC-One 45 Chronograph Bronze in verschiedenen Brauntönen, deren Akzente von Kastanien- bis Schokoladenbraun reichen. Die Lünette der Admiral AC-One 45 Chronograph hat die für die Admiral Modelle typische zwölfeckige Form. Das Wechselspiel aus geraden und abgerundeten Linien und Kanten unterstreicht die maskuline und dynamische Ausstrahlung des Ausnahmechronographen. Das eindrucksvolle Gehäuse ist in mehreren Etagen konstruiert. Zwischen Lünette, Mittelteil und Boden sind Elemente aus braun PVD-beschichtetem Titan eingelegt. Die Krone aus Bronze ist verschraubt und mit einem griffigen Relief versehen. Die Chronographendrücker aus patinierter Bronze passen sich perfekt der zwölfeckigen Lünette an. Der Gehäuseboden ist aus Saphirglas und gibt so den Blick auf das automatische Chronographenuhrwerk Kaliber CO116 frei.

ZIFFERBLATT

Das eigens entworfene Zifferblatt des Modells, das aus Holz besteht, ist farblich auf das Gehäuse abgestimmt. Es ist vertikal gemasert und erinnert an das aus echtem Teakholz gefertigten Deck eines Großseglers und damit an das nautische Erbe aller Admiral Uhren. Die Totalisatoren für den 30-Minuten-Zähler und die Funktionssekunde präsentieren sich gegenüber bei 9 und 3 Uhr. Am äußeren Zifferblattrand sind die 12 nautischen Zahlenflaggen zu sehen, die in der Kollektion traditionell die Indexe bilden. Über ihnen drehen sich große skelettierte Zeiger, die an der Spitze mit weißer Leuchmtasse belegt sind. Ein schwarz hinterlegtes Datumsfenster nimmt bei 6 Uhr seinen Platz ein.

corum-admiral-ac-one-chronograph-a116-03210-zifferblatt
corum-admiral-ac-one-chronograph-a116-03210-armband

ARMBAND

Getragen wird die Corum Admiral AC-One 45 an einem braunen Kalbslederarmband, das den einzigartigen Look des Corum Chronographen abrundet und perfekt auf die Schattierungen des patinierten Bronzegehäuses abgestimmt ist. Gesichert wird das Armband mit einer Dreifachfaltschließe aus Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung.

CORUM ADMIRAL
AC-ONE 45
CHRONOGRAPH BRONZE

SPEZIFIKATIONEN

Referenz A116/03210

GEHÄUSE

Gehäuse aus patinierter Bronze, doppelt entspiegeltes Saphirglas, Saphirglasboden, 45 mm Durchmesser, 14,3 mm Höhe, bis 100 Meter wasserdicht, verschraubte Bronze-Krone.

ZIFFERBLATT

Holz, skelettierte Dauphines-Zeiger mit weißer Leuchtmasse, Minutenskala mit nautischen Zahlenflaggen.

ARMBAND

Braunes Kalbslederarmband mit Dreifachfaltschließe aus Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung.

UHRWERK

Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug Kaliber CO 116, 42 Stunden Gangreserve, Frequenz der Unruh 28.800 Halbschwingungen / Stunde (4 Hertz), 39 Lagersteine.

FUNKTIONEN

Stunde, Minuten, Sekunden, Datum und Chronograph.

GARANTIE

2 Jahre Herstellergarantie, Zu den Bedingungen


MEHR ENTDECKEN


Corum
ADMIRAL AC-ONE 45 CHRONOGRAPH
A116-02599
7.750,00 € *
Corum
ADMIRAL AC-ONE 45 CHRONOGRAPH
A116-03210
9.900,00 € *
Corum
ADMIRAL AC-ONE 45 TIDES
A277-02401
9.400,00 € *
Corum
ADMIRAL LEGEND 47 WORLDTIMER
A637-02743
17.400,00 € *
Corum
GOLDEN BRIDGE ROUND
B113-03010
45.900,00 € *
Corum
GOLDEN BRIDGE STREAM BRIDGE AUTOMATIC
B313-03296
66.000,00 € *
corum-logo-kategorie